der VÄTER Blog

lebe deinen Traum!

Archiv für Mai 11th, 2011

Der einzige Vater auf dem Spielplatz

Erstellt von Hans-Georg Nelles am 11. Mai 2011

‚Ein türkischer Vater nimmt Elternzeit – und wird zum Exot in der Familie, im Bekanntenkreis und auf dem deutschen Spielplatz. …

Altintaş ist heute nicht der einzige Mann auf dem Spielplatz, zwei Erzieher toben mit Kindergartenkindern herum. Ella steht neugierig an einem blauen Karussell und beobachtet, wie ein Erzieher den Kindern einschärft, sich gut festzuhalten. Altintaş hat das kleine Mädchen fest im Blick und sagt: „Aber sonst bin ich hier ganz alleine. Manche Mütter fragen mich auch, wie das so ist, allein mit Kind.“ Und wie ist es? …

Für seine Arbeitskollegen in der Türkei ist er aber der komische Typ, der Windeln wechselt. Elternzeit zu nehmen, ist dort für Männer nicht üblich. Auch seine Familie fand das seltsam und fragte ihn: Warum machst Du das? „Ich weiß, dass die Leute denken, das ist etwas für Frauen, Du musst das nicht machen. Aber egal, ich mache es.“ Und Altintaş macht alles: auch kochen und putzen.

Er meint: „Ich kann nicht sagen, das ist für Männer oder für Frauen. Das ist das Leben. Und zwar in dieser Zeit, nicht wie vor hundert Jahren.“ Er habe jetzt mehr Respekt vor Frauen, verschmitztes Lächeln, noch mehr als vorher. „Es ist kein so einfacher Job für Frauen, das weiß ich jetzt.“

Auch kein einfacher Job für ihn. Denn das Netzwerk, das Frauen haben, hat er nicht. All die Krabbelgruppen, Müttertreffs, Spielplatzfreundschaften. …’

Quelle

Abgelegt unter aktive Vaterschaft, Elternzeit, Väterbilder | Keine Kommentare »