der VÄTER Blog

lebe deinen Traum!

Archiv für Februar 25th, 2014

Väter in der Bibel – 20 Portraits für unsere Zeit

Erstellt von Hans-Georg Nelles am 25. Februar 2014

Wann ist ein Mann ein Mann? Was heißt es, Vater zu sein? Die biblischen Vätergeschichten sind erstaunlich aktuell: keine „Heile Welt“-Familien, sondern Erzählungen vom Gelingen und Scheitern als Vater. Da finden sich auch Missbrauch, Gewalt oder das Leben als Patchwork-Familie. Sie wollten beschützen und trösten, waren gute Ehemänner und wilde Helden, nicht immer fromm, oft schwach und bedürftig.

Ob Adam, Isaak, Jakob, David, Josef oder Jeftah, Tobias, Hosea, Herodes und der Vater des verlorenen Sohnes … Uwe Birnstein blickt mit modernen Augen auf die Bibel und entdeckt manche Parallelen, nicht immer nur vorteilhaft für die „Patriarchen“ der Bibel.

In seinem unterhaltsamen Vortrag mit Präsentation führt der Berliner ev. Theologe, Journalist und Vater Uwe Birnstein durch die Welt der biblischen Väter und entdeckt verblüffende Bezüge zur heutigen Lebenswelt.

Ein Vortrag mit Autorengespräch am Dienstag, den 11. März 2014 um 19:30 Uhr im Haus am Dom, Domplatz 3, in 60311 Frankfurt. Veranstalter ist die Katholische Erwachsenenbildung Frankfurt, Moderation: Dr. Hans Prömper.

Eingeladen sind Väter, Großväter, Mütter, Theologen und viele weitere Menschen, denen Rolle und Bild der Väter heute am Herzen liegt – und die dabei nach Wurzeln und Spuren in unserer jüdisch-christlich-abendländischen Tradition suchen.

Am Dienstag, 8.4.2014 um 19:30 Uhr geht es dann im Haus am Dom um „Väter zwischen Verantwortung und Verweigerung – zur Psychoanalyse moderner Vaterschaft“ bei einem Vortrag und Gespräch mit dem Frankfurter Psychoanalytiker Dr. Hans –Geert Metzger.

Quelle

Abgelegt unter Väter, Väterbilder | Keine Kommentare »