der VÄTER Blog

lebe deinen Traum!

Archiv für April 13th, 2008

Väter don’t wellcome

Erstellt von Hans-Georg Nelles am 13. April 2008

„’Man braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind großzuziehen’ sagt ein afrikanisches Sprichwort. wellcome will einen Beitrag leisten zu einer Gesellschaft, in der Kinder willkommen sind. Dazu gehört auch, Verantwortung zu übernehmen und dort zu helfen, wo keine Hilfe ist. Kinder brauchen Zeit. Eltern alleine sind oft überfordert. …

Wer gesellschaftliche Veränderungen initiieren will, muss sich aber mit den Ursachen der Probleme auseinandersetzen. Deshalb will wellcome aus seiner Perspektive und aufgrund der vielseitigen Erfahrungen mit jungen Eltern Themen ins Gespräch bringen, die Eltern beschäftigen.“

Das sind Aussagen aus dem Leitbild von wellcome, einer Organisation, die Müttern im ersten Jahr nach der Geburt ihres Kindes eine ehrenamtliche Helferin zur Entlastung an die Seite stellt.

Wellcome hat jetzt bei Emnid eine repräsentative Umfrage zu der Frage, wer die Schuld an Kindesvernachlässigung, Verwahrlosung oder sogar Kindstötungen trägt, in Auftrag gegeben.

Demnach glaubt knapp ein Drittel der Bundesbürger, dass allein die Mutter dafür verantwortlich ist. Weiterlesen »

Abgelegt unter Rolllenbilder, Väterbilder | Keine Kommentare »

Väter gewinnen

Erstellt von Hans-Georg Nelles am 13. April 2008

In der aktuellen Diskussion um den demografischen Wandel und eine passende Personalpolitik rückt auch die veränderte Rolle der Väter in den Vordergrund.
Betriebe werden zunehmend mit dem Wunsch von Vätern konfrontiert, auch in der Familie aktiv sein zu wollen.

Dies macht auch der steigende Anteil der Väter an der Elternzeit deutlich. Unternehmen und Familien können dabei gewinnen, wenn sie den Blick auf diese ‚Auszeiten‘ ändern. Aktive Väter sind motivierte Mitarbeiter und erwerben durch ihre Arbeit in der Familie Kompetenzen, die durch Schulungen kaum vermittelbar sind.

Am 23. April findet zu diesem Thema bei der Sparkasse KölnBonn ein Praxis – Workshop statt. Nähere Informationen zum Ablauf und Veranstaltungsort finden Sie hier.

Abgelegt unter aktive Vaterschaft, Unternehmen | Keine Kommentare »