der VÄTER Blog

lebe deinen Traum!

Archiv für März 17th, 2008

Why Working Dads Don’t Need Support Groups

Erstellt von Hans-Georg Nelles am 17. März 2008

Mit dieser Frage setzt sich John J. Edwards heute in seinem Beitrag im Juggle Blog des Wall Street Journal auseinander:

That’s the question in a recent article in the Seattle Post-Intelligencer, which looked at the marked bias toward moms among parenting support groups and literature. The article, by Paul Nyhan, notes that dads are more involved than ever in actively raising their kids, and that such involvement helps kids (and moms) a lot. It goes on to discuss small-scale dad-focused efforts in the Seattle area, such as a “daddy and me” class at a community college (canceled for lack of interest) and a one-session “Conscious Fathering” class at an area hospital, and explores why “dad support is a constellation compared with the universe of mom networks.” Weiterlesen »

Abgelegt unter Unternehmen, aktive Vaterschaft | Keine Kommentare »

KiTas in Deutschland – ein Gebührenwahnsinn

Erstellt von Hans-Georg Nelles am 17. März 2008

Ein aktueller Preisvergleich der kommunalen Kindergärten in 100 deutschen Städten offenbart jetzt eklatante regionale Unterschiede. Während einige Kommunen sogar einkommensschwache Familien kräftig zur Kasse bitten, müssen in anderen Städten selbst Besserverdienende keinen Cent für die Betreuung der Drei- bis Sechsjährigen zahlen.

“Diese Unterschiede haben eine erhebliche soziale Schieflage zur Folge”, so ELTERN-Chefredakteurin Marie-Luise Lewicki. “Und sie behindern die Chancengleichheit unter Deutschlands Kindern.”

Dass die Gebühren kommunaler Kindergärten in Deutschland variieren, ist zwar nicht neu. Wie gewaltig aber die Unterschiede im Bundesgebiet tatsächlich sind, macht jetzt erstmals eine gemeinsame Untersuchung der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und der Zeitschrift ELTERN transparent.

Detaillierte Ergebnisse der Untersuchung finden Sie im Internet bei eltern.de  und hier.

Quelle

Abgelegt unter Kinderbetreuung | Keine Kommentare »