der VÄTER Blog

lebe deinen Traum!

Archiv für März 16th, 2008

Für Väter kann geteilte Elternschaft die Männlichkeit bedrohen

Erstellt von Hans-Georg Nelles am 16. März 2008

Diese Ansicht äußert Karin Flaake, Professorin für Soziologie mit dem Schwerpunkt Frauen- und Geschlechterforschung an der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg im  Interview mit Psychologie Heute.

Weitere Themen des Gesprächs sind: Wie verhalten sich „aktive Väter“ in der Familie, und wie wirkt es auf die Kinder, wenn Männer sich ebenso wie Frauen an der Kinderbetreuung und der Hausarbeit beteiligen?

Außerdem findet sich in der aktuellen Ausgabe ein Beitrag zum Thema: Neue Väter – warum viele sich mit dem Wandel schwer tun.

Abgelegt unter aktive Vaterschaft | 1 Kommentar »

Profit aus der Väterkarenz

Erstellt von Hans-Georg Nelles am 16. März 2008

Wie viel Mut braucht Väterkarenz und welchen Vorteil haben Eltern und Unternehmen davon – zu diesem Thema wurde auf Einladung des abz*austria diskutiert

„Wir sind schon stolz, dass wir unter unseren 250 fixen Mitarbeitern zwei karenzierte Väter haben“, sagt Alexander Hahnefeld, Leiter der Human Resources bei Microsoft Österreich. Diese Vorbildwirkung sei für Unternehmen wichtig, denn es gehe auch darum, den Fokus weg von reiner Erfolgsorientierung hin zu Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu legen und damit die Unternehmenskultur zu verbessern, so Hahnefeld. Die Teilnehmer des Podiums waren sich einig, dass die wenigen karenzierten Väter derzeit vor allem eins sind, nämlich Rolemodels für andere. Weiterlesen »

Abgelegt unter Elternzeit, Unternehmen | 1 Kommentar »