der VÄTER Blog

lebe deinen Traum!

Wenn MitarbeiterInnen auf Motivation pfeifen

Erstellt von Hans-Georg Nelles am Mittwoch 26. Dezember 2007

Wie stark Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sich im beruflichen Umfeld engagieren, hängt von der allgemeinen Zufriedenheit der ArbeitnehmerInnen mit ihrer Lebenssituation ab. Und die wiederum wird deutlich stärker von persönlichen Werten geprägt als gedacht, zeigt die aktuelle Studie von Garry Gelade vom Institut für „Organizational Behaviour & Human Ressource Management“ an der Cass Business School.

Weltweit ist das Prinzip gleich, wie seine Untersuchung in 49 Ländern zeigt. Doch regional sind große Unterschiede zu verzeichnen: In Russland, Japan und Hongkong herrscht weitgehend Motivationslosigkeit. Die engagiertesten Arbeitnehmer finden Unternehmen dagegen in Brasilien, Israel und Zypern.

Der Studie zufolge ist das Engagement in Ländern mit extrovertierter und zufriedener Arbeitnehmerschaft groß. Geringe Arbeitslosigkeit und Wirtschaftskraft motivieren offenbar auch – das Engagement liegt hier leicht höher als in anderen Staaten. Ein Unternehmen kann zudem auf Höchstleistungen hoffen, wenn die Belegschaft engagiert zu Werke geht.

Quelle

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>