der VÄTER Blog

lebe deinen Traum!

Krippen kippen

Erstellt von Hans-Georg Nelles am Samstag 19. Mai 2007

Nur wenige Tage nach dem Schein-Kompromiss der Koalition zur Krippenfrage wiederholt die CSU das Spiel, dass sie auch schon beim Elterngeld erfolgreich gespielt hat.

Jetzt zieht nicht Ramsauer die ‚Wickel-Volontariat‘ Karte, nein Poker-Ede persönlich erhöht den Einsatz um 2,1 Milliarden Euro und verlangt in der Bild am Sonntag eine Verankerung des Betreuungsgeldes für Eltern, die das Krippenangebot nicht nutzen.

Diese (Familien-) Politik ist, wie die Financial Times Deutschland schrieb ‚völlig richtungslos‘ und in sich widersprüchlich. Sie verkommt zu einer Schein-Politik der Beliebigkeit.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>