der VÄTER Blog

lebe deinen Traum!

Alles nur bla bla?

Erstellt von Hans-Georg Nelles am Montag 13. November 2006

Marcel Widmer weist in seinem JobBlog auf die Studie ‘Key Trends in Human Capital 2006‘ von PriceWaterhouseCoopers hin.

Dort wird unter anderem der Klassiker unzähliger Unternehmensleitbilder – “Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital” – als Worthülse entlarvt. Sehr interessant sind aber auch die Aussagen zur ‘Work-Life-Balance’:

‘Die Debatte darüber, was eine gesunde Aufteilung zwischen Arbeitszeit und Freizeit darstellt, hat sich 2004 vertieft. Das angelsächsische Modell wird im Norden und in den USA bevorzugt und legt den Schwerpunkt auf Arbeit (d.h. höhere Produktivität, hohe Arbeitsethik, längere Arbeitszeit, Pflichtbewusstsein). Das soziale Modell anderer europäischer Nationen sieht mehr Zeit für Familie, Entspannung, längere Ferien, weniger Arbeitszeit etc. vor und wird in grundsätzlich unterschiedlichen Lebenseinstellungen sichtbar.

… Einige Kommentatoren heben hervor, dass von den Unternehmen jene, die “familienfreundliche” Politik und Arbeitspraktiken vertreten, ihre Konkurrenz ausstechen. … Die 25% der besten Performer in jeder Branche verfügen über die fortschrittlichsten Work – Life – Balance Maßnahmen.’

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>